Ergotherapie Bamberger

Praxis für Ergotherapie Bamberger

Arlette Schmalfeldt
Ried 10
99310 Arnstadt

Telefon: 03628 / 660 880

Ergotherapeutische Befunderhebung

Der ergotherapeutischen Behandlung geht die ärztliche Diagnose voraus. 
Kenntnisse der normalen Entwicklung und Wissen um deren Komplikationen sind Voraussetzungen für die Befunderhebung.


Ergotherapeutische Förderung und Ziele

Maßgebend für die Behandlung sind der jeweilige Entwicklungsstand und die individuellen Schwierigkeiten des Patienten. Auf neurophysiologischer Grundlage und unter Einbezug des sozialen Umfeldes wird für den Patient ein abgestimmter Behandlungsplan erstellt.

Durch gezielt eingesetzte Reize werden basale und sensomotorische Funktionen gefördert. Dadurch wird die Grundlage für weiteres Lernen und Handeln ermöglicht.

Ergotherapeutische Ziele sind die Förderung von:
  • Kognition
  • Kommunikation
  • Wahrnehmung
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit (Motorik, Alltagsgeschehen)
  • sensomotorischen Fähigkeiten, die das selbständige Handeln ermöglichen

Praxis für Ergotherapie Bamberger

Arlette Schmalfeldt
Ried 10
99310 Arnstadt

Telefon: 03628 / 660 880